Bürgerfreundliches Gelnhausen - alle Infos auf einen Blick
Sie sind hier:  Leben in Gelnhausen

Klimaschutzkonzept der Stadt Gelnhausen

Die Stadt Gelnhausen sieht sich gegenüber den zukünftigen Generationen verpflichtet ... mehr>

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Klimaschutzkonzept der Stadt Gelnhausen

Die Stadt Gelnhausen sieht sich gegenüber den zukünftigen Generationen verpflichtet, sich vertieft der Thematik der Ressourceneinsparung und des Klimaschutzes zu widmen. Dazu soll die Erstellung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes in essenzieller Weise beitragen.

Bereits in der Vergangenheit hat die Stadt Gelnhausen dem Ziel einer CO2-Einsparung bereits durch punktuelle Aktivitäten Rechnung getragen. Auf militärischen Konversionsflächen wurde auf Grundlage städtischer Beschlussfassungen zur kommunalen Bauleitplanung die Errichtung eines 2,7 MW-Solarpark ermöglicht, der den Stromverbrauch einer der fünf Stadtteile Gelnhausens deckt. Auf städtischen Liegenschaften wurde die Installation von Photovoltaikanlagen ermöglicht. Private Initiativen waren Grundlage für die Errichtung vieler hauseigener Solaranlagen zur Stromerzeugung oder thermischen Unterstützung von Heizungsanlagen.

Die Auseinandersetzung mit der weiteren, zukünftigen Ausrichtung hinsichtlich des Klimaschutzgedankens führt die Stadt nun dezidiert und in einem ganzheitlichen Ansatz mit der Erstellung eines Integrierten Klimaschutzkonzeptes.

Wichtige Schritte hierbei sind die Erstellung einer CO2-Bilanz, in der die gesamtstädtischen Energieverbräuche erfasst und eine CO2-Bilanz aller klimarelevanten Bereiche erarbeitet wird sowie die Analyse der Potenziale für Energieeinsparung und Energieeffizienz. Zentraler Bestandteil ist außerdem die Erstellung eines interdisziplinären Maßnahmenkataloges, welcher ein Leitfaden zur Erreichung der selbst gesetzten Klimaschutzziele für die Stadt Gelnhausen werden kann.

Das Integrierte Klimaschutzkonzept wurde gefördert vom 01.09.2012 bis 31.08.2013 vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages unter dem Förderkennzeichen: 03KS4322.

Hinterlegte Dateien: 1

Titel: 

Klimaschutzkonzept der Stadt Gelnhausen

Typ: pdf pdf (7.05 mb)

Die beiden Themenbereiche „Integrierte Wärmenutzung“ und „Erneuerbare Energien“ betrachtet die Stadt Gelnhausen vertieft in zwei Klimaschutzteilkonzepten. Diese wurden gefördert vom 01.01.2013 bis 31.12.2013 vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages unter dem Förderkennzeichen: 03KS3454.

Hinterlegte Dateien: 2

Titel: 

Klimaschutzteilkonzept Erneuerbare Energien

Typ: pdf pdf (4.57 mb)

Was erledige ich wo in Gelnhausen?

Dienstleistungen A-Z

Änderung von doppelten Straßennamen im Stadtgebiet von Gelnhausen ab 2014

Alle Informationen zum Download:

Übersicht
Checkliste

Schulwegplan

Schaubild der Schulwege zur Philipp-Reis-Schule

Hier klicken, um den Download zu starten.

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Interner LinkNewsletter abonnieren

Gelnhausen erleben

Besuchen Sie uns auf Facebook um weitere Informationen zu erhalten.

Externer LinkZu Facebook

BürgerGIS

Das neue geografische Informationssystem der Stadt Gelnhausen finden Sie hier.

Externer LinkZum BürgerGIS

Tickets bestellen

In unserem Ticket-Shop können Sie Tickets für jede Veranstaltung vorbestellen.

Externer LinkJetzt Tickets bestellen